Video: Dinge, die man in der Coronazeut machen kann

 

Eure Schülersprecher im Schuljahr 2019/2020

 

Wer sind die Schülersprecher

Die Schülersprecher werden am Ende des vorherigen Schuljahrs in den Klassengemeinschaften von allen Schülern gewählt. Es gibt pro Schuljahr immer drei Schülersprecher. Aber was machen wir eigentlich? Wörtlich genommen sprechen wir für die Schüler. Das heißt wir vertreten deren Interessen und tragen diese dem Direktorat, dem Elternbeirat und dem gesamten Lehrerkollegium vor. Wir berufen SMV-Versammlungen ein, um dort wichtige Themen mit den Klassen/-Stufensprechern zu diskutieren und darüber abzustimmen.

Wenn Ihr also Kritik, Wünsche oder Sonstiges habt, dann kommt auf uns zu und wir werden unser Bestes geben, das Problem zu lösen bzw. euren Wunsch zu erfüllen. Außerdem planen wir neben der SMV-Hütte auch noch jede Menge weitere Events an der Schule.

Was ist die SMV (Schülermitverantwortung)

Hinter diesen drei Buchstaben steckt ganz schön viel Arbeit – und ein großes Team aus Schüler/innen und Verbindungslehrer/innen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, unseren Schulalltag durch Engagement und viele Projekte zu bereichern.

Um möglichst viel zu erreichen und zu planen, dürfen wir jedes Jahr für drei Tage nach Balderschwang auf die sogenannte „SMV-Hütte“ fahren. Denn dort können wir effektiv zusammenarbeiten und sehr gute Ergebnisse erzielen.

Wir gestalten aber nicht nur den Schulalltag, sondern besprechen auch wichtige Themen in unseren SMV-Versammlungen, die mindestens zweimal im Halbjahr stattfinden. Dort stimmen wir u.a. über wichtige Themen ab, die über die Schülersprecher an andere Schulgremien, wie etwa Direktorat oder Elternbeirat, weitergegeben werden.

Auch die Aks (Arbeitskreise) sind Teil der SMV. Diese treffen sich regelmäßig, um Projekte zu gestalten. Grundsätzlich gilt:

Jeder, der sich in der Schule engagieren möchte und interessiert ist, kann einem der vielen AKs beitreten. Genauere Informationen über die Arbeitskreise, findet ihr an unserer SMV-Wand gegenüber dem Hausmeisterbüro.

Wir sind stets bemüht, von einem langweiligen Schulalltag weg zu gehen, und einen abwechslungsreichen und interessanten Schultag zu gestalten. Je mehr Ihr uns dabei helft und Vorschläge einbringt, desto lustiger wird auch das Schuljahr.

Kontakt:

Ihr findet stets die neuesten Infos und Projekte der SMV auf unserer SMV-Wand gegenüber dem Hausmeisterbüro.

Außerdem könnt Ihr uns auch im SMV-Zimmer (Raum 17) antreffen oder Ihr fragt uns einfach mal auf dem Gang.

Wenn Ihr Fragen, Wünsche, Vorschläge etc. habt, schreibt uns doch eine Mail – auch Sie sehr geehrte Eltern

E-M@il:

 

Eure Verbindungslehrer im Schuljahr 2019/2020:

Unterstufe: Samuel Schemm (schemm@valentin-heider-gymnasium.de)

Mittelstufe: Jan Neuendorf (neuendorf@valentin-heider-gymnasium.de)

Oberstufe: Barbara Guggenberger (guggenberger@valentin-heider-gymnasium.de)

Du hast Wünsche, Probleme, Anregungen oder Konflikte in deinem Schulalltag oder zuhause und kommst alleine nicht weiter? Wir, die Verbindungslehrer am Valentin-Heider-Gymnasium, sind mit einem offenen Ohr für dich da. Alles, was du uns in unserer Funktion als Verbindungslehrer mitteilst, behandeln wir streng vertraulich. In einem entspannten Dialog entwickeln wir mit dir eine Lösung deines Problems oder empfehlen dir die entsprechenden Experten – ob schulintern oder -extern. Wie der Name unseres Amtes schon sagt, stellen wir also die „Verbindung“ zwischen dir als Schüler zu weiteren Einrichtungen oder zu Kollegen her. Oftmals können wir dir auch direkt selbst helfen – sei es durch einen Rat oder ein vermittelndes Gespräch, zu dem du uns den Auftrag gibst. Am Valentin-Heider-Gymnasium arbeiten wir sehr eng mit dem Beratungslehrer, der Schulpsychologin, den Tutoren und den Mediatoren zusammen. Wir sind jedoch auch gut mit weiteren Hilfseinrichtungen im Landkreis Lindau verknüpft.

Erreichbar sind wir persönlich in der Schule oder über die Dienstmail.

Deine Verbindungslehrer

 v.l.n.r.:     Herr Schemm (Unterstufe), Frau Guggenberger (Oberstufe), Herr Neuendorf (Mittelstufe)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.